Erklärung zum Abstimmungsverhalten Diätenerhöhung

Etwas Neues für mich, aber ich möchte meine eigenen Werte leben: Die Erklärung zu einem Abstimmungsverhalten. Ginge es nach mir, sollte jedes von der Empfehlung abweichende Verhalten erklärt werden. Es muss ja einen Grund haben? Wissensvorsprung oder Bauchgefühl? Beides müsste in die Diskussion VOR dem Plenum einfließen. Spätestens NACH der Plenarsitzung aber sollten wir über […]

Über politische Stiftungen

Innerhalb der Piratenpartei schwelt schon länger der Konflikt, ob die Gründung und der Unterhalt einer politischen Stiftung sinnvoll und politisch gewollt ist, oder wie die Stiftungen einfach abschaffen wollen. So lange wir nicht vom Souverän dazu ermächtigt werden über das Schicksal der Stiftungen alleine zu entscheiden, fordern wir aber hier natürlich nur heisst Luft. Weniger […]

Über UberSpenden Dezember 2012

Der Grippevirus hat mich schwer erwischt, aber immerhin kann ich – dick eingepackt – vor dem Rechner abhängen. Dabei will ich mal schnell die Spenden dieses Monats bearbeiten: In der zweiten Runde meiner Aktion “UberSpende” habe ich drei Vorschläge bekommen, wohin meine Spenden gehen sollen. Diesmal ist bei allen Vorschlägen eine Bankverbindung dabei und ich […]

Über UberSpenden November 2012

Nachdem ich relativ kurzfristig die erste Runde meiner Aktion “UberSpende” gestartet hatte, haben mich nur zwei Kommentare erreicht. Leider ist bei dem einen nicht klar, wohin das Geld gehen soll und eine Bedingung der Aktion damit nicht erfüllt. Die Überweisung auf ein Parteikonto, damit die Partei das Geld “weiter spendet” um damit die Parteienfinanzierung zu […]

Über die Verteilung meiner Spenden

Spenden macht SpaßFoto: Fundraisingnetz/flickr.com(CC BY-NC-SA 2.0) Auf dem Fraktionentreffen in Saarbrücken ging es auch um die Themen Mandatsträgerabgaben und Spenden an die Partei. Seit langem Spende ich 1% meiner Einkünfte an die Piraten, nach dem Einzug in den Landtag sogar viel mehr. Damit die Sache mit dem Spenden nicht zu langweilig wird und auch noch […]

Über Mandatsträgerabgaben

Wie die meisten wissen, sitze ich zur Zeit im Urlaub. Von Zeit zu Zeit schaffe ich es, über die schlechte GSM-Verbindung hier im Dorf meine Emails abzurufen und einige sogar zu beantworten. Über die NRW-Mailingliste erreichte mich dabei die Diskussion um Abgaben durch Mandatsträger an die Partei, um der klammen Bundeskasse auszuhelfen. Gedacht ist dabei […]

Über Anspruch und Wirklichkeit

Immer wieder erreichen gerade mich als vermeintlich “Verantwortlicher” Anfragen zur Klärung der aktuellen Finanzsituation in NRW. Der Vorwurf: Die Buchführung sei intransparent und nicht nachvollziehbar. Der Anspruch einiger Piraten ist dabei, dass es jederzeit und tagesaktuell möglich sein muss zu sehen, wo der Landesverband finanziell steht und was er in der nächsten Zeit finanziell vor […]